Walter Thomas Heyn
Walter Thomas Heyn

Sabrina Hanhoff und das UNIKAT

 
Jazzige und poppige Unterhaltung für alle Altersstufen und Anlässe ist der Erfolgsrezept unserer Band. Seit Jahren treten wir in grossen und kleinen Locations mit 4 Musikern (Sängerin, Saxophon, Gitarre, Bass und Schlagzeug) auf.  
Erfolgreiche Auftritte führten die Band über die ganze Ostseeküste, in den Britzer Garten Berlin, nach Dresden und Leipzig, in das Kloster Chorin, in zahlreiche Hotels, Vergnügungsparks, Galerien und Museen. Unter den begeisterten Zuhörern befanden sich schon der spanische Kulturattacheé, der angolanische Botschafter, Prominente, Wissenschaftler und Sportler aller Art.  
Die Band spielt Jazz-Klassiker, Musicalmelodien, Swing und Pop. Alles ist unterhaltend, leicht und mitreissend zu hören, genau das richtige für Feste und Feier aller Art.
Allerdings: wer Helene Fischer und Andrea Berg hören möchte oder Ramba-Zamba erwartet, sollte ein anderes Ensemble engagieren.    
Setzen Sie sich sich mit uns in Verbindung!

 

Sabrina Hanhoff

 

Geboren als Tochter einer Balletttänzerin, fand sie bereits als kleines Mädchen die Liebe zur Musik. Im Alter von sechs Jahren begann sie mit klassischem Gitarrenunterricht beim Komponisten Bernd Junghanns. Von Kindesbeinen an erhielt sie diverse Förderstipendien.

Mit 16 Jahren besuchte sie die Musikspezialklasse des Goethe Gymnasiums/Rutheneum Gera, wo sie ihre Kenntnisse in Musikgeschichte, Musiktheorie, Gehörbildung sowie klassischem Gesang, Jazz- und Chorgesang ausbaute.

Das Studium des Kulturmanagements (Görlitz) sowie der Kulturwirtschaft (Passau) erweiterten ihre theoretische Perspektive auf die Musikkultur. Ihre Bachelorarbeit verfasste sie zum Thema Musikermedizin. Es folgte u.a. ein Filmprojekt über das Leben von Straßenmusikern (www.elsonidodelascalles.com), eine Masterarbeit über „Integration durch Musik“ und zahlreiche Auftritte als Sängerin verschiedener Ensembles.

Während ihres knapp zweijährigen Aufenthalts in Madrid erhielt sie Jazzgesangsunterricht bei Belén Gomez und arbeitete mit dem Pianisten und Komponisten Richie Salvador zusammen.

Seit Juli 2016 lebt Sabrina Hanhoff als Kulturmanagerin in Berlin. Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit als Sängerin forscht sie aktuell zum Thema Persönlichkeitsentwicklung durch Musik.

Autumn Leaves
Autumn Leaves.mp3
MP3-Audiodatei [2.1 MB]
Programm UNIKAT
Programm_Kuhdamm_W.pdf
PDF-Dokument [789.1 KB]
Put it on the Ritz
Put it on the Ritz.mp3
MP3-Audiodatei [1.2 MB]
Download
Jazzprogramm
Neuer Datei-Download
Petit Fleur
Petit Fleur.mp3
MP3-Audiodatei [3.1 MB]

Wir haben vier verschiedene Programme der LiteraturMusik erarbeitet, die für Aufführungen zur Verfügung stehen.

 

Außerdem haben wir Programme mit Mühlenmusik mit Ute Beckert und Benedikt Sindermann erarbeitet. Ute Beckert hat auch den neuen Liederabend "Unterm Erker"erarbeitet.

Die   Band UNIKAT hat nunmehr eine Neue Sängerin und steht für Firmenevents und Familienfeste zur Verfügung.

 

Auch dieses Jahr steht wieder  Musik zur Weihnachtszeit Verfügung.